Ausschreibungen

AUSSCHREIBUNGEN im ÜBERBLICK

Wirtschaftspreis 2023 der Stadt Waren (Müritz)

Ausschreibungen nach VOB/A

aktuell keine Ausschreibungen

Ausschreibungen nach VgV

aktuell keine Ausschreibungen

Ausschreibungen nach UVgO

aktuell keine Ausschreibungen

Vorinformationen (§ 12 EU VOB/A)

aktuell keine Vorinformation

Interessenbekundungsverfahren

aktuell kein Interessenbekundungsverfahren

Künstlerische Wettbewerbe

aktuell keine künstlerischen Wettbewerbe

Informationen über beabsichtigte Ausschreibungen (VgV, VOB/A, UVgO)

aktuell keine beabsichtigten Ausschreibungen

Information über die Erteilung eines Auftrages (§ 20 Abs. 3 VOB/A, § 30 Abs. 1 UVgO)

Stellenausschreibungen

Grundstücksausschreibungen

  • Öffentliche Ausschreibung -„Garagengrundstück Karl-Liebknecht-Straße“
    Die Stadt Waren (Müritz) schreibt ein Baugrundstück in Waren (Müritz) gelegen an der Ecke K.-Liebknecht-Straße/ Am Teschenberg öffentlich zum Verkauf nach Höchstgebot aus: Das Grundstück besteht aus einem Teilflurstück von: Gemarkung Waren, Flur 64, Flurstück 135 (neu 135/2) mit einer Teilfläche von 416 mg (siehe Teilungsentwurf). Der Bodenrichtweıt für baureifes Land beträgt in diesem Gebiet aktuell: 125,00 Elm“.
    Mindestgebot: 45.000,00 E.
    Das Baugrundstück ist verkehrsseitig über die Straße Am Teschenberg öffentlich erschlossen. Die Hausarıschlusskosten für den Anschluss an das öffentliche Ver- und Entsorgungsnetz trägt der Erwerber
    des Grundstücks.
    Die Ausschreibungsfrist beginnt am 21.05.2024 und endet am 26.07.2024 um 12:00 Uhr.
    Ausschreibung (PDF 1.518 KB)

  • Die Stadt Waren (Müritz) schreibt Gewerbebaugrundstücke in Waren (Müritz) im „Gewerbegebiet Bahnbetriebsgelände“ gelegen an der Iesenbahnstraat, öffentlich aus. Verkauft werden: Grundstück 1: 784 m², Gemarkung Waren, Flur 25, Flurstücke 168/73, 169/9,Grundstück 3: 1.088 m², Gemarkung Waren, Flur 25, Flurstück 168/80,Grundstück 5: 3.381 m², Gemarkung Waren, Flur 25, Flurstück 168/78. Der Kaufpreis beträgt: 45,00 €/m² zzgl. Nebenkosten, wie u.a. Notar- und Grundbuchkosten sowie Grunderwerbssteuer. Verpachtet werden: Grundstück I: 927 m², Gemarkung Waren, Flur 25, Flurstück 168/75 und Grundstück II:222 m², Gemarkung Waren, Flur 25, Flurstücke 168/71, 168/76                        Ausschreibung (830 KB) mit Lageplan Grundstücke 1, 3, 5 und Pachtgrundstücke I, II                           veröffentlicht am 15. Februar 2024

Ausschreibung- allgemein

aktuell keine Ausschreibungen