Stadtbibliothek

SOMMERLESECLUB IN DER STADTBIBLIOTHEK WAREN (MÜRITZ)

Auch 2017 wird es den beliebten Leseclub für Kinder der 4.-6. Klassen wieder geben. Wir freuen uns auf viele Teilnehmer! Die Idee des Leseclubs stammt aus den USA. Die Kinder lesen kostenlos Bücher aus einer Clubauswahl und erhalten danach ein Zertifikat. Es geht im Projekt darum, bei Kindern der 4.-6. Klassen den Spaß und die Lust am Lesen zu fördern.
Die Anmeldung und der Start der Ausleihe erfolgt am 12.07.2017 um 10.00 Uhr in der Stadtbibliothek.
Dann können die Kinder in der ganzen Sommerferienzeit immer wieder neue Bücher ausleihen und lesen.
Die Abgabe der Logbücher sollte bis zum 29.08.2017 erfolgen.
Alle Kinder können sich dann auf die Abschlussbücherparty freuen. Am 13.09.2017 um 15.00 Uhr erhalten alle fleißigen Lesekinder in der Stadtbibliothek ihre Zertifikate.
Die Kinderbuchautorin Marianne Thiele wird die Kinder überraschen, womit? Das wird vorher nicht verraten.

Weitere Informationen unter: http://www.ferienleselust-mv.de

Leitbild

"Wer ein Ziel will, darf den Weg nicht scheuen, er sei glatt oder rauh." Theodor Fontane

Die Stadtbibliothek ist Kultur- und Informationszentrum. Sie trägt mit ihren geeigneten Angeboten außerhalb des Schul- und Berufslebens zur Förderung und Erhaltung der Lesefähigkeit und Medienkompetenz der Bevölkerung, insbesondere von Kindern und Jugendlichen, bei. Unsere Einrichtung steht grundsätzlich allen Bürgerinnen und Bürgern offen und leistet als beliebtes Kommunikationszentrum ihren aktiven Beitrag zur Erhaltung der Stadtkultur.

HERZLICH WILLKOMMEN!

logo

40.000 Medien stehen für Sie zur Verfügung. Sie können gern aus der Vielfalt unseres Angebotes auswählen. Dies sind aktuelle Romane, neue Sachbücher, schöne Kinderbücher, informative Zeitschriften oder auch CD's,  MC's sowie DVD's.

Die Stadtbibliothek freut sich auf Ihren Besuch!

Lesestart- Projekt 2 von 2014 - 2018

Weitere Angebote der Stadtbibliothek - Projekte und Aktionen

Bibliotheksführungen

Ein Angebot für Kitas, Schulen, Institutionen, Senioren- oder Altenheime (Rundgang, erstes Kennenlernen, Angebot verschiedener Medien) Einführung in den Umgang mit der Anmeldung, dem Benutzerausweis, der Fernleihe und den Entgelten.

Ganzjährige Leseprojekte

Für KITAś  läuft das Lesestartprojekt 2 bis 2018.

Das Anliegen ist das Erlernen von verschiedenen Lesetechniken anhand unterschiedlichster Textarten und Themen. Die Förderung der Lesefreude steht im Mittelpunkt.

Vorlesewettbewerb

Ziel ist die Leseförderung für Schüler der 6. Klassen in einem jährlich stattfindenden, bundesweiten Vorlesewettbewerb des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels Frankfurt/Main, der schon seit 1959 Geschichte schreibt. In der Stadtbibliothek findet der Regionalausscheid ,,Müritz" statt.

AKTUELL:
Der Müritz-Regionalentscheid für die 6. Klassen findet am Mittwoch, den 1. Februar 2017 um 15.00 Uhr in der Stadtbibliothek Waren (Müritz) statt. Alle Informationen finden Sie unter: www.vorlesewettbewerb.de (externer Link). Seit 57 Jahren gibt es den Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels Frankfurt (Main) mit ca. 600.000 Kindern in 7.200 Schulen, 650 Buchhandlungen und Bibliotheken. "Mädchen und Jungen mit der FREUDE AM LESEN anstecken - das ist das Ziel." (H. Riethmüller-Vorsteher des Börsenvereins)

Bücherkisten für Kitas, Schulen und andere Institutionen

Anhand verschiedener Themen werden passende Bücher zum Lesen zusammengestellt. Die Ausleihzeit beträgt ein Vierteljahr.

Beteiligung an bestimmten Kindergarten- und Schulprojekten

Die Bibliothek bringt sich nach vorheriger Absprache und Bedarf zu bestimmten Leseprojekten, kleinen Theaterstücken, Märchenkreisen usw. mit entsprechenden Leihbüchern ein.

Gemeinschaftliche Buchrallye mit der Buchhandlung „müritz.buch“

Sie steht in jedem Jahr unter dem Motto: -Welttag des Buches- und deren jährlicher Buchausgabe: ,,Ich schenk dir eine Geschichte".

Schüler der 5. und 6. Klassen können sich, nachdem sie das Buch gelesen haben, für das Wissensquiz über die Buchhandlung "müritz.buch“  in Waren anmelden. Zur Aufdeckung des Lösungswortes dienen Quizstationen verschiedenster Kultur- und Bildungseinrichtungen der Stadt Waren wie z.B. das Müritzeum, die Bibliothek, die Buchhandlung „müritz.buch“ und das Stadtgeschichtliche Museum.

Sommerferienleseclub

Ein Lesespaß für alle Schüler der 4. bis 6. Klassen während der Sommerferien. Den Auftakt bildet die Eröffnungsveranstaltung mit der Präsentation der aktuellen, spannenden und neuen Kinderlektüre. Diese darf kostenfrei ausgeliehen und gelesen werden, wobei später stichpunktartige Fragen zum Inhalt der Bücher gestellt und Einträge in ein Leselogbuch vorgenommen werden. Die Würdigung der Leseleistungen der Kinder erfolgt mit einem Zertifikat auf einer Abschlussparty in der Stadtbibliothek.

Weitere Informationen finden Sie unter:  www.ferienleselust-mv.de (externer Link)

Ferienaktion für Hortkinder

Das Figurentheater "Ernst Heiter" lässt die Puppen tanzen.

Autorenlesungen

Wir organisieren Lesungen für Kinder (Schulklassen, Kindergruppen). Autoren können persönlich erlebt werden. Jeder Autor hat seinen eigenen Stil, seine Werke darzubieten und sich darüber mit dem Publikum auszutauschen.

Buchverkauf

Im November wird der traditionelle Buchverkauf durchgeführt. Gebrauchte Bücher und Bücherspenden wechseln ihre liebevollen Besitzer. Sie warten darauf, entdeckt, gekauft und gelesen zu werden.

Internet- für die Bibliotheksbenutzer

Gerne stellen wir unsere Computerplätze zur Verfügung und sind unseren Lesern und Besuchern bei Fragen behilflich.

Leseecke für Kinder

Hier können sich unsere kleinen Leser in Ruhe ihr Lieblingsbuch anschauen, sich von Mama oder Papa eine Geschichte vorlesen lassen oder lustige Bilder malen.

Verkauf von Lese-Gutscheinen

Eine wunderbare Geschenkidee! Verschenken Sie doch einmal Freude auf eine ganz andere Art- die am Lesen. Wir verkaufen Lesegutscheine für 1 Jahr.

Weitere Informationen zu den Projekten und Aktionen finden Sie hier