Veranstaltungsmeldung Bürgersaal

Vorschau

März 2020

Veranstaltungen sind abgesagt

April 2020

Veranstaltungen sind abgesagt

Mai 2020 - eventuell

  • So, 10. Mai 2020 (Muttertag), 15:30 Uhr Gala-Konzert "Zauber der Operette"
    Einen Querschnitt aus der Vielzahl der Operetten und Werke der großen Komponisten präsentieren die Mitglieder des GALA Sinfonie Orchester’s Prag. Einlass ist um 15.00 Uhr.
01.05.2020 00:00 Uhr
Keine Veranstaltungen im Bürgersaal Waren

Aufgrund der behördlichen Anordnung finden bis Ende April 2020 im Bürgersaal Waren keine Veranstaltungen statt!
Fest steht bereits, dass das Benefizkonzert mit der Bigband des Bundespolizeiorchesters und Special Guest Kirk Smith, das für den 20.3.2020 geplant war, am 13.11.2020 um 19.30 Uhr nachgeholt wird. Die für dieses Konzert bereits gekauften Karten behalten ihre Gültigkeit. Verbindliche Absagen seitens der Veranstalter gibt es weiterhin für „Die Frühlingstour 2020“, die für den 2.4.2020 geplant war sowie für das Frühlingskonzert der Kreismusikschule am 25.4.2020. Hinsichtlich aller anderen für März und April geplanten und leider zurzeit gestoppten Veranstaltungen steht das Team des Bürgersaals in Kontakt mit den Agenturen und Veranstaltern, welche über eine Verschiebung oder gänzliche Absage bisher noch nicht entschieden haben.

Karten  für  verschobene  Termine  behalten  ihre  Gültigkeit  für  den  Ersatztermin.  Sollte  die  Wahrnehmung  des Ersatztermins vom Ticketinhaber nicht gewollt oder nicht möglich sein,  dürfen diese Karten zurückgegeben werden. Gleiches gilt für bereits gekaufte Tickets hinsichtlich ersatzlos abgesagter Veranstaltungen. Bitte beachten Sie, dass eine Geldrückerstattung ausschließlich von der Vorverkaufsstelle erfolgen kann, bei der die Tickets gekauft worden sind. Erfolgte der Ticketkauf beispielsweise in der Waren (Müritz)-Information, müssen die Karten dorthin zurück gegeben werden. Handelt es sich um einen online-Kauf, kümmert sich – im Falle einer Absage – das Ticketportal Reservix um die Rückabwicklung des Kaufes inklusive automatischer Benachrichtigung des Kunden zum  Procedere  der  Rückabwicklung.  Da  im  Moment  das  Arbeitsaufkommen  bezüglich  aller  Veranstaltungs-Rückabwicklungen bundesweit sehr hoch ist, wird jedoch um Geduld gebeten.

Kartenrückgaben  an  den  entsprechenden  Vorverkaufsstellen  sind  leider  erst  möglich,  sobald  diese  wieder  öffnen dürfen.
In dringenden Fällen können Sie die Waren (Müritz)-Information unter 03991 747790 telefonisch erreichen oder per Mail  unter  info@waren-tourismus.de.  Auch  im  Bürgersaal  Waren  stehen  wir  Ihnen  für  Rückfragen  zur  Verfügung: 03991  18290  oder  info@buergersaal-waren.de. Für  weitere  Informationen  schauen  Sie  auch  gern  auf www.buergersaal-waren.de .

Hier ein aktueller Überblick mit Ausweiterminen!

In jedem Fall bitten wir Sie um Geduld und Nachsicht, wir sind bemüht alle Anfragen schnellstmöglich zu bearbeiten. Bleiben Sie gesund!

27.03.2020 14:45 Uhr
Absage der 21. Norddeutschen Naturfototage (27. – 29.3.2020)

Aufgrund der aktuellen Ereignisse sind nun auch in Mecklenburg-Vorpommern alle Veranstaltungen mit mehr als 50 Teilnehmern behördlich verboten. Im Bewusstsein, dass dies natürlich die beste Entscheidung für alle ist, muss der Veranstalter, das Team der AC Foto Handels-GmbH die 21. Norddeutschen Naturfototage leider absagen.  Die Karten von diesem Jahr behalten für das nächste Jahr ihre Gültigkeit. In Absprache mit den Referenten gibt es die Bemühungen, das Programm von diesem Jahr für nächstes Jahr zu übernehmen. Wer trotzdem eine Erstattung wünscht, kann seine Karten per Post an die AC Foto Handels-GmbH zurücksenden, inklusive beigelegter Bankverbindung. Die Erstattung ist nicht nur jetzt, sondern auch später noch möglich, wenn das endgültige Programm feststeht.  
Der Fotowettbewerb muss ebenfalls abgesagt werden. Ihn online stattfinden zu lassen erscheint den Veranstaltern nicht als guter Ersatz, er lebt von der Publikumswahl im Saal und der Preisverleihung. Die Zugänge für die Teilnehmer bleiben daher für das nächste Jahr bestehen, Sie können die Bilder natürlich bis zum nächsten Einsendeschluss beliebig ändern. Aktuell ruhen die Zugänge, ab April sind Login und Änderungen wieder möglich. Wenn Sie nicht teilnehmen möchten, wird Ihnen die Teilnahmegebühr zurückerstattet, informieren Sie die AC Foto Handels-GmbH einfach per Mail.  
Das Team der AC Foto Handels-GmbH verspricht alle Fragen schnellstmöglich zu beantworten und gewünschte Erstattungen zeitnah durchzuführen. Das wichtigste aktuell - achten Sie auf sich und bleiben Sie gesund. Das Team der Norddeutschen Naturfototage würde sich freuen, Sie alle nächstes Jahr vom 19. - 21.03.2021 in Waren an der Müritz begrüßen zu dürfen, dann unter deutlich besseren Umständen.