Hortzentrum Waren-West

Was planen wir für die Herbstferien?

ALD Lauf 2021

Und auch in diesem Jahr haben wir es geschafft, am ALD Lauf 2021 teilzunehmen. 16 Teilnehmer sind mehr als 130km für einen guten Zweck gelaufen. Was macht er Hort mit dem Geld? Die Lieblingsfahrzeuge von der Marke Winther produziert super coole Fahrzeuge. Die Kinder lieben die ungewöhnlichen und spaßigen Fahrzeuge der Firma. Dabei trainieren die Kids Motorik, lernen soziale Fähigkeiten und gewinnen Selbstsicherheit. Zum ersten Mal sind Roller „StarScooter“ bestellt. Ein Luxus, den wir uns damit leisten können. Unsere große „Lauf-Familie“ unterstützt das Projekt seit vielen Jahren.

Wir sagen DANKE: Vitalie, Katrin, Kathrin, Rosi, Viatli, Torsten, Silja, Christoph, Dürten, Hannes, Doreen, Sylvia, Anja, Claire, Chris und Hannes ;-)

„Hmm lecker“

So beschreibt Lilliana aus der 2. Klasse ihr Mittag von dem neuen Essensanbieter UWM: Seit dem 1. Juli 2021 werden die Grundschüler im Hortzentrum Waren West und in der Käthe-Kollwitz-Schule mit einer vielseitigen Essensauswahl versorgt. Es können täglich bis zu 5 unterschiedliche Gerichte ausgewählt werden. Dazu gehört zum Beispiel die vegetarische Küche, gute Hausmannskost, knackige Salate und auch mal etwas ausgefallenes, wie einen frischen Wrap. Zum Nachtisch gibt es Obst, Joghurt oder hin und wieder eine kleine Süßigkeit.
Wir sind die ersten Schritte zur digitalen Mittagsversorgung gegangen und bei so einer Veränderung ist aller Anfang schwer. Für die Kinder, Eltern, Erzieher und das Küchenpersonal waren die ersten Wochen eine anstrengende Herausforderung. Bis zur „richtigen“ Bestellung sind wir alle durch Höhen und Tiefen gegangen. Doch mittlerweile sind die meisten Schwierigkeiten gelöst und viele Fragen geklärt.
Jedes Kind besitzt seine eigene Karte und kann damit das zuvor im Internet bestellte Essen beim Küchenpersonal an einem Monitor anzeigen lassen und so sein ausgewähltes Mittag bekommen. Nala mag am liebsten die Nudeln mit der Käsesahnesoße und Ben Luca findet den Spinat am besten.

Die ersten Tage im Hort ...

Was gibt es alles zu entdecken. Ein großer Speiseraum, ein riesiger Spielplatz und Gruppenräume zum Spielen und natürlich auch zum Hausaufgabenmachen. Freitags haben wir den ganzen Nachmittag Zeit, Neues zu entdecken.
... und heute (am 26. August 2021) haben wir unserer Gesichter "verkleiden" lassen.

Herzlich Willkommen

Das Hortzentrum Waren-West ist 2007 in ein ehemaliges Schulgebäude gezogen. Nach der Sanierung sind 10 Gruppenräume mit jeweils 74 qm, ein Speiseraum mit 140 qm und ein Außenspielplatz mit viel Raum zum Spielen und Bewegen entstanden. Die Gruppenräume sind auf die Bedürfnisse der Kinder ausgerichtet und bieten viele Möglichkeiten zum Lernen und Selbst- gestalten. Die Kinder lieben es, Zeit mit den Freunden zu verbringen und wir Erzieher achten auf die Bedürfnisse der Kinder. Jede Hortgruppe hat einen festen Erzieher. Bei Fragen oder unterschiedlichen Auffassungen müssen Eltern und Erzieher miteinander reden. Wir wollen für Sie ein Partner in der Bildung und Erziehung Ihres Kindes sein. Uns ist es wichtig, den Kindern ein guter Zuhörer zu sein und sich auszutauschen. Ein Ort zum Spielen! Wir laden Sie ein, mehr über unsere Arbeit im Hort zu erfahren. Deshalb haben wir für Sie einen Leitfaden zusammengestellt. Für Fragen und Anregungen stehen wir Ihnen gern jederzeit zur Verfügung.

Konzeption

Aktuelle Informationen für Eltern

... zum neuen Essen-Anbieters

Liebe Eltern, ab 01.07. wird UWM ( Catering Logistik ) der neue Essen Anbieter. Im Anhang können Sie sich informieren. Bitte melden Sie Ihr Kind an. Im Anhang finden Sie die Informationen.  Gerne können Sie uns jederzeit kontaktieren, wir sind für Sie da.
Mit freundlichen Grüßen
Sylvia Dingler
Hinweise zur ON-LINE-ANMELDUNG (bis spätestens 20. Juli 2021)

... zur Notfallbetreuung

Liebe Eltern, am Montag wurden Sie darüber informiert, dass der Hort ab Dienstag in der „Notfallbetreuung“ arbeitet. Erst wenn der Inzidenzwert an 10 Tagen in Folge unter 150 liegt, ist die Notbetreuung aufgehoben. Sollten Sie noch keine Möglichkeit gehabt haben, die entsprechenden Formulare auszufüllen, haben wir sie hier noch einmal eingebunden. Auch Informationen zu den gesetzlichen Grundlagen möchte ich an dieser Stelle nachreichen.
* Verordnung zum Besuch von Kindertageseinrichtungen zur Eindämmung der AtemwegserkrankungCOVID-19/von SARS-CoV-2 (Die Ministerin für Soziales, Integration und Gleichstellung - Frau Stefanie Drese)
§1 Anwendungsbereich und  Begriffsbestimmungen
§2 Notfallbetreuung ab einem Inzidenzwert von 150 Neuinfektionen mit SARS-CoV-2 in den letzten sieben Tagen je 100.000 Einwohnerinnen und Einwohner
Absatz (1) „Sofern ab einschließlich dem 25. Januar 2021 zwei Werktage in Folge die 7-Tage-inzidenz landesweit 150 oder höher ist, ist der Besuch von Kindertageseinrichtungen und Kindertagespflegestellen im Gebiet des Landes MV ab dem darauffolgenden Werktag grundsätzlich für Kinder untersagt.“
Absatz (2) „Sofern ab dem 25.Janunar 2021 zwei Werktage in Folge die 7-Tage –Inzidenz in einem Landkreis oder kreisfreien Stadt 150 oder höher ist, ist der Besuch der Kita in dem Gebiet dieses Landkreises oder dieser kreisfreien Stadt ab dem darauffolgenden Werktag grundsätzlich für Kinder untersagt.“
Absatz (8) „In der Notfallbetreuung der Kitas nach Absatz 4 sind die Kinder in voneinander getrennten Gruppen mit möglichst konstanten Bezugspersonen zu fördern.“
Absatz (9) „Auch in der Notfallbetreuung nach Absatz (4) richten sich die Öffnungszeiten der Kitas grundsätzlich nach der jeweils erteilten Betriebserlaubnis.“
Absatz (13) „Das Besuchsverbot bleibt in Kraft, bis die 7 Tage –Inzidenz landesweit zehn Tage in Folge unter 150 gesunken ist. Gleiches gilt für das Besuchsverbot nach Absatz, wenn in dem Landkreis oder der kreisfreien Stadt zehn Tage in Folge der im Satz 1 genannte Wert unterschritten ist.“

Zukünftig werden wir die Informationen auf unserer Homepage bekannt geben.
Für aufkommende Fragen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.

14. April 2021
Sylvia Dingler
Hortzentrum Waren-West

Formulare

Allgemeine Informationen

Beginn der Betreuung

  • Die Kinder besuchen ab dem ersten Schultag den Hort.
  • Die Kinder der ersten Klassen werden bis zum Ende des ersten Schulhalbjahres durch einen Erzieher von der Schule abgeholt.
  • Wir betreuen Ihre Kinder von montags bis freitags von 5:45 Uhr bis 7:45 Uhr und ab 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr ohne Sommerschließzeiten. Während der Ferien regeln sich die Betreuungszeiten nach Ihrer persönlichen Anmeldung.

Anbieter für das Mittagessen - uwm Kulinaria GmbH & Co KG

  • Bitte melden Sie Ihr Kind persönlich online an: https://service.uwm-kg.info/?cmd=register
  • Allgemeine Informationen im Internet unter: https://www.uwm-kg.info
  • Bitte beachten Sie. Ihr Kind im Hortzentrum Waren West anzumelden.
  • Es ist sinnvoll, das Essen für die jeweilige Woche oder besser noch für einen Monat anzumelden.
  • Einen Abmeldung ist tagesaktuell möglich (bis 7:30 Uhr). Das Essen kann auch abgeholt werden.

Tagesablauf

  • Es gibt die Möglichkeit jeden Tag Tee zu trinken, der ist ohne Zucker vorbereitet und jederzeit verfügbar. Es ist zum Schuljahresbeginn ein Beitrag von 8,00 € zu zahlen. Auch Leistungen für Höhepunkte (Ostern, Weihnachten, Sommer- und Herbstfeste) werden daraus mitfinanziert.
  • Die Kinder erleben einen festen Tagesablauf. Nach der Schule werden sofort alle Kinder statistisch erfasst. Anschließend ist Zeit für das, was den Kindern wichtig ist: Sport, Spiel, Gespräche und Mittagessen. Wir nehmen uns Zeit für die Einnahme der Mahlzeiten. Jeden Tag sind unsere Kinder im Freien beim Spielen. Ab 14.00 Uhr beginnt die Hausaufgabenzeit. Grundlage während der Hausaufgaben bildet eine Richtlinie, die durch uns erarbeitet wurde. Im Anschluss ist Zeit für eine gemeinsame Teepause. Die Kinder sollten dann noch etwas zum Essen in der Brottasche vorfinden. Am Freitag werden keine Hausaufgaben geleistet, es ist Zeit für ein vielfältiges Programm mit den Kindern. Bitte geben Sie ihrem Kind die Möglichkeit dabei zu sein.

Gruppensysteme

  • Eine Kindergruppe setzt sich aus einer Regelklasse, zwei Regelklassen oder einer Regelkasse mit DFK - Gruppe zusammen.
  • Feste Regeln sind Bestandteil der Hortgruppe. Darüber hinaus gibt es eine Hausordnung.
  • Eine Teilzeitbetreuung sind 3 Stunden und eine Ganztagsbetreuung sind 6 Stunden am Tag, einschließlich des Frühhortes. Die Betreuungszeit bezieht sich auf einen Tag und ist nicht übertragbar. Falls eine Zeit nicht ausreichend ist, besteht die Möglichkeit Mehrstunden zu beanspruchen. Grundlage ist die Mitteilung vom 20.02.2009 über die Kostenregelung (einzulesen an der Informationstafel oder bei der Leitung).
  • Im Hort tragen alle Kinder Wechselschuhe. Bitte kennzeichnen Sie Kleidung und Schuhe!
  • Gern spielen die Kinder im Sand oder die Kleidung wird nass, dafür sind Tobesachen geeignet. Bitte sprechen Sie mit dem Erzieher, ob und welche Kleidungsstücke ggf. in der Gruppe verbleiben.

Kriterien für die Lernsituation

  • Bitte üben Sie schon jetzt mit Ihrem Kind Schulranzen ein- und auspacken, den Umgang mit der Federtasche, selbständig Stifte anzuspitzen und Ordnung im Schulranzen zu halten.
  • Während des Lernens ist es leise im Raum und jede Störung sollte vermieden werden.
  • Die Kinder müssen es lernen, den Arbeitsplatz zu ordnen.
  • Die Lernzeiten liegen individuell zwischen 13.30-15.00 Uhr.
  • Für die Leistungen der Hausaufgaben ist Ihr Kind verantwortlich. Die Erzieher motivieren das Lernen durch Lob, Anerkennung, Zuspruch und Ansagen. Diskussionen sind kaum nützlich.
  • Bei Fragen, Anregungen und Kritiken sollten Sie die Erzieherin umgehend um einen Gesprächstermin bitten. Bitte vermeiden Sie Gespräche zwischen Tür und Angel während der Hausaufgabenzeit.
  • Die Erzieher und Lehrer sind ständig miteinander im Kontakt.
  • Die Erzieher kennzeichnen die Hausaufgaben mit einem grünen Stift.
  • Die tägliche Kontrolle der Hausaufgaben ist Aufgabe der Eltern.

Projekte 2019 und 2020

AKTIONEN IM JAHR 2021

Sommer-Sonnenwende-Fest im Hort West

Auch wenn das Wetter nur mittelprächtig war, so war doch unsere Stimmung umso sonniger. Von der Vorbereitung bis zum Feiern selbst, gestalteten die Kinder alles selbst und fröhlich. Im Wind wehten kleine Quallen, an den Bäumen hingen Wassermelonen und Luftballons und Partyschlangen zierten unseren Hof. Zur eigenständig kreierten Playlist, tanzten und spielten die Kinder. Vor allem das Kinderschminken war heiß begehrt. Ob EM- Fahnen, Zombies oder Schmetterlinge, es konnte so ziemlich jeder Wunsch erfüllt werden. Frau Grodowzyk entpuppte sich als eine wahre Make-up- Artistin.

Sackhüpfen, Eierlauf und eine kleine Wasserbombenattacke brachten Schwung, Spaß und Energie in den Tag.

Ein äußerst delikates Grillbüfett krönte diesen wundervollen Tag. Deftig, frisch und süß, jeder wurde fündig und satt.

Eis kann jeder...

1. Juni 2021 im Hort West

Mit Musik, guter Laune und einer Eisstation, an der Schlemmerträume war wurden, zelebrierten wir den Kindertag auf unsere besondere Weise. Mit Schirmchen, Waffeln, Smarties, Sahne, Eis und Co. kreierten die Kinder ihre eigenen Eisbecher. Ein wirklich zuckersüßes Vergnügen für alle.

 

Vieles geht zur Zeit nicht, aber bei uns im Hort geht schon so einiges...

Unser Garten wächst und gedeiht. Viele kleine Helferlein waren die letzten drei Wochen fleißig am Zupfen, Harken, Ausmisten und Pflanzen. Ja, man könnte sagen so einige grüne Daumen sind da entsprossen. Sogar die ersten Kostproben konnten schon erfolgen. Prost! Hieß es, als wir frischen Salbei ernteten. Mh lecker, Salbeitee mit mecklenburgischem Honig... ein Gedicht. Schon gewusst, dass Salbei eine antibakterielle Wirkung hat und Viren, Pilze und Bakterien hemmen kann? Zusammen mit Honig, welcher auch antibakterielle und entzündungshemmende Eigenschaften besitzt, ist der Salbeitee ein echter Killer gegen Erkältungssymptome. Auch zum Kochen eignet er sich hervorragend! Rezeptvorschläge für Sie /euch (PDF 33 KB)

Immer wieder kommt ein neuer Frühling...

Wir könnten das Gefühl bekommen, dass um uns herum alles ruhig wird und verlangsamt, wenn da nicht der Frühling und die erwachende Motivation zu neuen Erfahrungen in uns stecken würde. Eine alte, aber äußerst vielfältige und vor allem leckere Tradition haben wir wieder auferstehen lassen. - Die Kunst des Brotbackens - Ob mit traditionellem eigens angesetztem Natursauerteig oder klassischem Hefezopf, wir probieren uns aus und entdecken immer mehr äußerst schmackhafte Rezepte. Selbst gemacht, mit guten Zutaten und viel Liebe, so entstehen unsere Brotvariationen.

 

Gemeinsam das Brot brechen

hort-ww-2021-04

Am 07.04.21 verwandelte sich die Küche in einen wohl duftenden Ort der guten Laune. Es wurde geknetet, gewälzt und geflochten, aber keine Haarzöpfe. Viele kleine Bäcker wurden in die Kunst des Backens eines Osterbrotes eingeweiht. „Ein Traum, ein Gedicht, wie gemalt sehen die aus“. Die frisch gebackenen Hefezöpfe / Osterzöpfe wurden mit Hagelzucker verziert und hätten besser nicht aussehen können. Aber das Wichtigste, die Bäckermeister brachen anschließend ihr Brot und teilten es mit den Kindern, die nicht mitgebacken hatten. So konnte jedes anwesende Kind etwas von dem lieblichen Brot kosten. Die Stille in der Runde beschrieb den Geschmack….
Geschrieben von Annelie, gebacken von Doreen und zubereitet von Kindern!

Ein waffeliges Willkommen zurück!

Am Freitag, den 12.03.21, zog ein verführerischer Duft durch den  Hort. Ein kleiner, aber köstlicher Gruß aus der Küche erreichte jede Gruppe. Allmählich kehrt die Normalität, das geliebte geordnete Chaos zurück.

Euer Hortteam

Bilder aus den Winterferien

English – Day – Camp 2021 another way!

Unser EDC (English–Day–Camp) konnte dieses Jahr aufgrund der Corona Pandemie leider nicht stattfinden. Keinen Flughafen konnten wir anvisieren, keine englischsprachigen Länder gemeinsam erkunden. Nichts desto trotz haben wir das Beste daraus gemacht. Mit einer Überraschung im Gepäck zogen Familie Carey und Young los und überfielen ein paar „homeschooling kids“ Zuhause. Im Hort selbst blieben die Kinder auch nicht tatenlos. Look at the video. We are all affected by this pandemic. But we found a way to have fun. Stay creative – stay together. 

Music: Summer Upbeat Travel Pop (Full version) by GarnaVutka https://www.jamendo.com/track/1556817 License: http://creativecommons.org/licenses/by/3.0 Get music free for a link from https://starfrosch.com