Informationen zur Baustelle

02.09.2015
Information aus dem Amt für Bürgerdienste zur Kietzstraße
Bauphasenplan-Kietzstraße

Bürgeranfragen zum Thema Grundstückszufahrten:
Einige Anwohner der Kietzstraße erkundigten sich bereits in der Stadtverwaltung über die angekündigten Sonderparkgenehmigung (Bürgerinformation), wenn die eigenen Grundstücke aufgrund der Bauarbeiten nicht mehr befahren werden können. Da aber noch alle Zufahrten gewährleistet sind, brauchen aktuell noch keine Genehmigungen ausgestellt zu werden.

Wenn es zu Sperrungen von einzelnen Zufahrten kommt, werden die Anwohner schriftlich von der Baufirma informiert. Dies geschieht rechtzeitig. Voraussichtlich dauern die jeweiligen Sperrungen der Zufahrten nur zwei bis drei Tage an. Die Bearbeitung wird dann kurzfristig und flexibel geregelt. Ansprechpartner finden Sie im Amt für Bürgerdienste.